Schmuckband Kreuzgang

Nachricht von Pfarrer Josef Schachner

Altarraum der Katholischen Kirche in Höchst (c) Ch. Habereder
Altarraum der Katholischen Kirche in Höchst
Di 31. Mär 2020
Christoph Habereder

Pfarrer Schachner wendet sich mit einer Nachricht an die Gemeinde!

Liebe Gemeinde,

ohne den Karfreitag gäbe es kein Ostern. Auch in unserem persönlichen Leben liegen Leid und Freud dicht beisammen. Jeder hat wohl schon eine schwere Zeit durchmachen müssen, sei es durch Krankheit, Verlust eines lieben Menschen, Schwierigkeiten im Beruf und, und, und.

Zur Zeit durchleben wir alle eine Krise, wie sie vor Wochen noch unvorstellbar erschien: Unser Leben und unsere Bewegungsfreiheit sind eingeschränkt, dazu kommt die Angst um unsere Liebsten und um uns selbst.

Doch wer Krisen durchlebt und übersteht, kann gestärkt daraus hervor gehen. Der Karfreitag ist uns Christen ein Beispiel dafür, dass alles ein gutes Ende finden kann, wenn man den Glauben und die Hoffnung nicht aufgibt und sein Schicksal annimmt.

Jesus sagt uns gerade in diesen Tagen: Hab keine Angst. Ich bin bei Dir und helfe Dir, Dein Kreuz zu tragen. Und auch Du wirst dieses Kreuz überwinden, so wie ich es überwunden habe.

Unsere Kirchen sind zwar geschlossen, öffentliche Gottesdienste finden nicht statt und wir können uns auch nicht zum Gedankenaustausch treffen. Trotzdem sind wir weiterhin eine Gemeinde und können durch Telefonate, schriftliche Botschaften und über die sozialen Medien in Verbindung bleiben. Und natürlich besonders durch unser Gebet.

Ich lade Sie alle ganz herzlich dazu ein, wann immer Sie die Glocken läuten hören, ein Gebet zu sprechen, Gott das anzuvertrauen, was Ihnen gerade besonders am Herzen liegt.

Und allen, die in diesen Tagen für andere da sind und das tun, was getan werden muss, sage ich stellvertretend für unsere Gemeinde ein großes Dankeschön und vergelt’s Gott.

Feiern Sie Ostern zwar körperlich alleine aber im Geist mit allen Menschen dieser Erde verbunden, gerade jetzt.

Gottes Segen möge Sie begleiten und bleiben Sie gesund!

Ihr Pfarrer Josef Schachner
Kath. Kirchengemeinde Christ-König