Dekanatswallfahrt nach Maria Einsiedel

18 September 2021 10 Uhr

Maria_Einsiedel (c) c
Maria_Einsiedel
Datum:
Mi. 11. Aug. 2021
Von:
Peter Beichert

Maria, Quelle der Hoffnung – kann denn Krise Heimat sein?

Wir treffen uns um 10 Uhr an der St. Markus Kirche

und fahren in Fahrgemeinschaften nach Gernsheim zum Ausgangspunkt unseres Pilgerweges.

Wallfahrer, die nicht gut zu Fuß sind, werden von dort direkt nach Maria Einsiedel gefahren.

Wir treffen uns dann wieder zum gemeinsamen Mittagessen.

ACHTUNG: In diesem Jahr kann in Maria Einsiedel kein Mittagessen angeboten werden. Essen und Trinken ist daher selbst mitzubringen!

Wallfahrtsprogramm:

  • 11.30-12.00h: Marienandacht in der Gnadenkapelle Maria Einsiedel
  • 13.00-14.00h: Trostandacht mit Dr. Peter A. Schult
  • 13.00-14.00h: Angebot für Kinder
  • 14.30-15.30h: Eucharistiefeier mit Bruder Paulus Terwitte
    • bei gutem Wetter im Freien, parallel Kinderwortgottesdienst
  • 15.30h: Kaffee und Kuchen

Ob die Wallfahrt wie geplant durchgeführt werden kann, hängt natürlich vom weiteren Verlauf der Corona-Pandemie ab.

Anmeldung im Pfarrbüro erforderlich!

DekanatsRadWallfahrt

Alternativ besteht die Möglichkeit an der DekanatsRadWallfahrt teilzunehmen.  Diese steht unter dem Motto "FrauenStärken". Hinweise zur Anmeldung und weitere Informationen finden Sie im angehängten Flyer.

 

Informationen zur Radwallfahrt