Hungertuch 2021

2021: Ein wunderschönes neues *Hungertuch*

misereor-hungertuch2021 (c) Misereor
misereor-hungertuch2021
Datum:
Mo. 4. Jan. 2021
Von:
W. Montigny

Die Künstlerin Lilian Moreno Sànchez aus Chile sagt zu Ihrem Objekt: „Die Kraft des Wandels meint die Kraft, die wir brauchen, um in Krisen durchzuhalten und nicht nur das, sondern auch grundsätzlich in uns und in der Welt etwas zu ändern. Eine andere Welt ist möglich. Diese Hoffnung möchte ich teilen.“

Mich erinnert diese Aussage sehr an den Impuls zum neuen Jahr auf unserer WebSite, wo angesprochen ist, dass durch die Geburt des weihnachtlichen Kindes und jeder weiteren Geburt immer wieder die Möglichkeit gegeben ist, im Vertrauen auf Gott Neues zu ermöglichen und sich aktiv daran zu beteiligen.

Das Hungertuch hat den Titel: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“. Bei genauer Betrachtung und ein wenig Phantasie ist in der Tat die Kontur eines Fußes zu erkennen. Das hat mein Interesse geweckt und ich habe mir Informationen zur Biographie der Künstlerin und Ihre Interpretation etwas näher angeschaut. Es lohn sich sehr, auf folgenden Seiten zu stöbern und aufzunehmen, was uns das Bild sagen könnte. Aber, schauen Sie selbst:

https://www.misereor.de/mitmachen/fastenaktion/hungertuch