Ökumenische Gruppen und Aktivitäten

Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand treffen sich in der Regel zweimal jährlich. In früheren Jahren waren im wesentlichen organisatorische Belange Inhalt dieser Sitzungen. Dann wurden verstärkt auch thematische Gesichtspunkte diskutiert. Zur Vorbereitung und Vertiefung dieser thematischen Arbeit hat sich ein eigenes Team gebildet. Erster Themenschwerpunkt war das intensive Kennenlernen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden der beiden Konfessionen und die Problematik der „Wiedervereinigung“ und der gemeinsamen Eucharistie. Vorläufiger Abschluss mit der Beschäftigung mit dieser Thematik war ein Vortragsabend von Prof. Dr. Theo Schneider, der nicht nur Mitgliedern beider Gremien, sondern allen Laubenheimern eine großartige Gelegenheit bot, sich mit dieser zentralen Thematik zu auseinanderzusetzen.
Es gibt einen gemeinsamen Sozialen Arbeitskreis, der auch die jährliche Sammlung für die kath. Caritas und das evang. Diakonische Werk organisiert.
Die Mitglieder des Besuchskreises besuchen ältere Mitbürger/innen an ihrem Geburtstag.

Gemeinsam

GEMEINSAM ist das ökumenisch verantwortete Informationsheft der katholischen Pfarrgemeinde und der evangelischen Kirchengemeinde Laubenheims. Es besteht seit März 1984, erscheint drei Mal pro Jahr und wird jedem Haushalt eingeworfen. Oder Sie laden es sich hier herunter:

Gemeinsam 2019-3

Gemeinsam 2020-1