Schmuckband Kreuzgang

Gruß aus dem Pfarrhaus

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Mitchristen!

Kirchturm Logo Dummybild (c) Maria Himmelfahrt Weisenau
Kirchturm Logo Dummybild
Datum:
Fr 20. Mär 2020
Von:
Bastian Ebert

In diesen unguten Zeiten wollen wir gerne auf diese Weise mit ihnen den Kontakt pflegen. Vielleicht dürfen wir ja tatsächlich erfahren, dass wir in unterschiedlicher Weise zusammenkommen und nah sind, obwohl wir getrennt bleiben:

 

-  Allen voran im Gebet:

Täglich um 18 Uhr eine Gebetsgemeinschaft ( mit Weisenau und allem Christen in unserem Bistum) zum Angelus-Gebet und insbesondere ein Vater Unser

-Eine geistliche Gemeinschaft der Weisenauer Christen, wenn in der Pfarrkirche die Heilige Messe gefeiert wird, in den Anlegen dieser Zeit. Ich nehme ihr Gebet daheim mit auf den Altar.

Für die bevorstehenden Feiertage bemühen wir uns um live streaming vorraussichtlich ab Palmsonntag. Für Kinder gibt es ab morgen (4. Fastensonntag) jeweils um 9 Uhr einen kleinen Kindergottesdienst für junge Familien. Das Video zum Kindergottesdienst finden Sie hier. Wir warten zur Zeit ab auf die Informationen diesbezüglich und vor allem zu, den Osterfeierlichkeiten von der Bistumsleitung.

Weitere Gottesdienstmöglichkeiten finden Sie unter anderem ausführlich auf der Homepage unseres Bistums

-Wir wollen gerne Ihnen konkrete Anregungen und Impulse unsererseits für diese Zeit weitergeben. Hier können Sie einen geistlichen Impuls von Madeleine Plum lesen, um den ich sie gebeten habe

https://www.spurensuche.info/wp-spurensuche/portfolio/stille-messe-in-zeiten-von-corona/

-Für ältere und beeinträchtigte Menschen, die ihre  Wohnung nicht verlassen können, wollen wir gerne das Projekt "Einkaufen" anbieten. Wenn Sie Betroffene kennen und ihren Namen per Mail weitergeben, oder auch selbst ihre Unterstützung( möglichst per Mail) uns anbieten können, gibt es nähere Informationen hier im Anhang sowie auf unserer Homepage. Hier unser link zum Flyer:

https://www.ehrenamt-weisenau.de/

 

Klar ist aber: Nachbarschaftshilfe geht über alles. Ebenso natürlich der telefonische Kontakt mit all denjenigen, die sich um ein Zeichen der Anteilnahme, der Wertschätzung und der Nähe freuen.

Ich habe für Sie unser Kirchturm Echo hier ebenfalls angehängt. Es soll ihnen in diesen Tagen ein bisschen Zuversicht und ein wenig Freude bereiten mit guten Berichten und schöne Bilder aus der jüngsten Vergangenheit.

Die Termine und Veranstaltungshinweise im Kirchturm Echo für die nächste Zeit sind natürlich im Augenblick nicht einzuhalten und werden auf die Zukunft verschoben.

Falls Sie diese Kontaktaufnahme über meinen E-Mail-Verteiler nicht wünschen für die Zukunft, bitten wir um eine kurze Mail. Ebenso können Sie uns gerne die Mail Adressen weitergeben, die sich über den regelmäßigen Kontakt über dieses Medium freuen.

Und das ist klar: Gerne können Sie diese  Mail an die interessierten Gemeindemitglieder und Freunde weitergeben,

 

Mit einem herzlichen Gruß vom Pastoralteam sowie den Verantwortlichen unserer Räte!

In diesen Tagen in besonderer Weise im Gebet verbunden,

Ihr Pfarrer Christian Nagel