Deutsche Pfadfinderschaft St.Georg

Der Pfadfinderstamm St. Michael (so heißt der Ortsverband bei der DPSG) gehört einer der weltweit größten Jugendorganisationen an und gehtauf den englischen Gründer Lord Robert Baden Powell zurück. Wir wollen den Kindern das friedliche Zusammenleben und das gewaltlose Lösen von Konflikten ebenso näher bringen, wie in und mit der Natur und unserer Umwelt zu leben.

Soziales Engagement und das Leben in und mit der Natur verbindet unser großes Zeltlager und die Aktionen, die das ganze Jahr über am laufen sind. Der Stamm nimmt auch an überregionalen Veranstaltungen teil, die auf Bezirks-, Diözesan-und Bundesebene durchgeführt werden.

Es gibt 4 verschiedene Stufen:


Wölflinge

Die Kleinsten bei uns sind im Alter von 8 bis 12 Jahren. Es wird viel gespielt, gebastelt und gelacht.


Jungpfadfinder

Im Alter von 12 bis 14 Jahren werden die Begriffe der Pfadfinderei gelernt und gelebt.

Pfadfinder sein und sich danach richten ist bei den 14- bis 16- Jährigen das Motto. Hier werden Projekte weitestge-hend eigenständig erarbeitet und umgesetzt.


Rover

Ab 16 Jahren. Sie sind auf dem Weg selbstständig zu handeln und bestreiten die Gruppenstunden und Projekte auch eigenständig.

www.pfadfinder-muenster.de