Schmuckband Kreuzgang

Was wäre die Adventszeit ohne Plätzchen?

Plaetzchen (c) pixabay

Viele von Ihnen kaufen gerne unsere selbstgemachten Plätzchen auf unserem Weihnachtsmarkt. Dieser muss in diesem Jahr ja leider ausfallen.

Wir möchten trotzdem für Sie backen und Sie können Ihre Plätzchenwünsche bei uns bestellen. 

 

Am Samstag, den 28.November 2020 haben Sie die Möglichkeit,

in der Zeit zwischen 17:00 -18:30 Uhr sowie nach dem Gottesdienst und

am Sonntag, den 29.11. nach dem Gottesdienst,

Ihre vorbestellten Plätzchen am Alfred Delp Haus abzuholen.

Wenn Sie wegen der Corona Pandemie, nicht kommen können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Bring-Services an.

Folgende Plätzchen haben wir dieses Jahr für Sie im Angebot:

  • Vanillekipferl
  • Spitzbuben
  • Buttergebäck
  • Kokosmakronen
  • Kokosmakronen mit ganzen Eiern
  • Marzipan-Makronen
  • Spritzgebäck
  • Haselnuss-Zimt
  • Haselnusstaler
  • Haferflocken/Haferflex-Schoko

Die 100g Tüten kosten 2,50€.

Der Erlös aus dem Verkauf des Weihnachtsgebäcks ist für soziale Projekte bestimmt.

 

Wir nehmen ihre Bestellung gerne mit dem beigefügten Bestellzettel bis zum 20. November entgegen.

Ihre Bestellungen können Sie in die Box  im Eingangsbereich der Kirche einwerfen oder per Mail bestellen unter 

weihnachtsmarkt@hk-ni.de.