Schmuckband Kreuzgang

Onlinegottesdienst Fronleichnam

Fronleichnam

Fahnen (c) pixabay
Datum:
18.05.2021
Von:
Alexander Schulte-Sasse

Das ganze Evangelium soll in die Öffentlichkeit gebracht, in alle Himmelsrichtungen verkündet werden.

»Wir tragen Jesus Christus durch unsere Straßen, weil dort der Platz ist, wo er heute noch lebt und wirkt«, sagen Mitwirkende. Denn der Ort des christlichen Lebens ist nicht das stille Kämmerlein, sondern die öffentliche Auseinandersetzung.

Leider müssen wir in diesem Jahr auf die Prozession verzichten. Wir möchten aber bei trockenem Wetter den Gottesdienst vor der Kirche feiern.
Dann entfällt die Übertragung ins Netz wegen fehlender Internetanbindung.

 

Wenn Sie dem Link folgen (durch Klick) werden Sie auf die Seite von WebEx geleitet. 
Nun gibt es zwei Arten an dem Gottesdienst teilzunehmen, entweder Sie installieren die kostenfreie WebEx-App oder Sie klicken auf den Satz Treten Sie über Ihren Browser bei. Wenn Sie auf diesen Satz klicken, dann müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen, anschließend öffnet sich die Konfigurationsseite von WebEx mit Ihrem möglichen Kamerabild, der Auswahl von Ton, der Abschaltung des Mikrofons etc. Diese Einstellungen müssen nicht verändert werden. Betätigen SIe den grünen Button mit der Aufschrift Meeting beginnen.