Schmuckband Kreuzgang

Weihnachtsgrüße gegen das Alleinsein

Weihnachtsgrüße gegen das Alleinsein

Briefe (c) Alexander Albert
Datum:
07.12.2021
Von:
Alexander Schulte-Sasse

Es gibt Bewohner von Pflegeheimen, die täglich vergeblich auf Post warten, weil sie niemanden mehr haben. Das nimmt die „PopUp-Kirche – immer in Bewegung“ zum Anlass für ihre Aktion „Weihnachtsgrüße gegen das Alleinsein“.

Interessierte treffen sich dazu am Mittwoch, 8. Dezember, um 18 Uhr in der katholischen Kirchengemeinde St. Stephan, Am Wilhelmshof 15. Die Kirche wird offen sein. Musik und Text sorgen für ein gemütliches Ambiente. Die Initiatoren leiten die dort entstandenen Weihnachtsgrüße dann weiter an die hiesigen Pflegeheime, um den Bewohnern eine Freude zum Fest zu machen.

Postalisch können die Grüße gesendet werden an:
Caritas Langen – Berliner Allee 39, 63225 Langen.