Jugendfahrt nach Taizé

Taize (c) Eva Weinitschke
Taize
Fr 29. Nov 2019
Eva Weinitschke

Im kommenden Jahr bieten wir eine Fahrt nach Taizé für Jugendliche des Dekanats Mainz-Süd an. Eine Teilnahme ist im Rahmen der Firmvorbereitung, aber auch unabhängig davon möglich. Eine Woche in TAIZÉ - das bedeutet: Gemeinschaft erleben, über Gott und die Welt diskutieren, den eigenen Glauben vertiefen, Jugendliche aus aller Welt treffen, beten und Antworten suchen…
In dem kleinen Dorf im französischen Burgund lebt die ökumenische Brudergemeinschaft von Taizé. Sie lädt junge Menschen ein, eine Woche mit ihnen das Leben zu teilen: Gebet und Stille, Gespräche und Gottesdienste, gemeinsame einfache Mahlzeiten und ein einfacher Lebensstil, der die Sicht auf die wichtigen Dinge im Leben lenkt. Und das gemeinsam mit vielen anderen Jugendlichen aus aller Welt.

Termin: 13. April - 19. April 2020
Ort: Taizé / Frankreich (Start in Nieder-Olm)
Mindestalter: 15 Jahre
Kosten: ca. 180,00 €
Im Preis inbegriffen sind Hin- und Rückfahrt, Unterbringung und Vollverpflegung. Aufgrund der begrenzten Unterkünfte vor Ort ist es nicht ausgeschlossen, dass wir in Zelten übernachten.
Vortreffen: 18. Januar 2020, 16.00 Uhr im Camarahaus Nieder-Olm

Begleitung: Eva Weinitschke und Stefan Globig
Kontakt und Anmeldung: E. Weinitschke@gmx.de, 0179-4387321