Neues aus unseren Kitas

Logo_Unikate.png_1469461478 (c) DICV Mainz
Logo_Unikate.png_1469461478
Datum:
Di. 20. Sep. 2022
Von:
Pfr. Hubert Hilsbos

Zum 1. Juli 2022 wurde der neue Kita-Zweckverband des Bistums Mainz - unikathe - gegründet. In diesem Kita-Zweckverband werden zukünftig die Kindertagesstätten im Bistum Mainz überführt; das bedeutet, dass die Trägerschaft (unmittelbare Zugehörigkeit/Zuordnung zur Pfarrgemeinde, Personalverantwortung, finanzielle und bauliche Zuständigkeit, ...), die bisher bei den Pfarreien/Pfarrgemeinden liegt, komplett auf den Zweckverband übertragen wird. Eine pastorale Zuständigkeit soll bei den Pfarreien bleiben.

Zum 1. Januar 2023 sollen unsere Kitas in Nieder-Olm (St. Georg) und Zornheim (Haus der Großen-Kleinen-Leute) in den neuen Zweckverband 'unikathe' überführt wer-den. Die Abgabe der Trägerschaft der Kindergärten, die seit mehr als 100 Jahren immer mit den jeweiligen Kirchenge-meinden engstens verbunden sind, ist ein große Veränderung.

Herr Daniel Poznanski ist Vorstand des Kita-Zweckverbandes, wohnt in Nieder-Olm und hat angeboten, dass er für einen Gesprächs- und Informationsabend in unserer Pfarrgemeinde zur Verfügung steht. Gerne nehmen wir diese Gelegenheit wahr und laden zum bevorstehenden Trägerwechsel zu einem Gesprächs- und Informationsabend ein:

Am Dienstag, 8. November 2022, um 19.30 Uhr im Camarahaus (großer Saal), Nieder-Olm.
Wir möchten Basisinformationen vermitteln bezüglich Gründen, Möglichkeiten, Her-ausforderungen, ... Grenzen, Schwierigkeiten, ... bei der Übertragung der Kita-Trägerschaft. Weitere Themen und Inhalte an diesem Abend bestimmen wesentlich die Teilnehmer/innen mit ihren Fragen und Anliegen.

Damit wir besser planen können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung, ob Sie an diesem Info- und Gesprächsabend teilnehmen können; - Vielen Dank!
Bitte melden Sie sich per mail über pfarram@st-franziskus.net oder telefonisch im Pfarrbüro 06136 91590 an.