Plätzchenerlös sorgt für große Freude

Nieder-Olmer Landfrauen übergeben 1000 Euro an Powerclub

Spende Landfrauen an Powerclub
Spende Landfrauen an Powerclub
Sa 16. Feb 2019
Annette Pospesch

Die Freude war riesengroß und der Beifall wollte gar nicht enden, als die Nieder-Olmer Landfrauen dem „Powerclub“ im Camarahaus einen Besuch abstatteten. Sie kamen nicht ohne Grund zu dem wöchentlichen Treff von Menschen mit unterschiedlichen Handicaps, sie hatten einen großen Scheck im Gepäck. „Wir möchten in diesem Jahr den Erlös unseres Plätzchenverkaufs vom Nieder-Olmer Weihnachtsmarkt dem Powerclub spenden“, informierte die Vereinsvorsitzende Doris Solms die überraschte Gruppe. „Wir möchten die tolle Arbeit, die hier seit vielen Jahren geleistet wird, unterstützen und allen eine kleine Freude bereiten“, betonte Solms.

Gemeinsam mit einem Team von ehrenamtlichen Helfern wird seit inzwischen zehn Jahren montags im Camarahaus gekickert, Musik gehört, gebastelt, gespielt, gekocht, gebacken... Auch kleinere Unternehmungen stehen immer wieder auf dem Programm. „Eis oder Pizza essen gehen ist sehr beliebt, aber auch mit Besuchen bei der Feuerwehr, beim Deutschen Roten Kreuz, bei der Polizei auf dem Lerchenberg, beim Training der 05er sorgen wir regelmäßig für Abwechslung“, berichtete Teamleiterin Andrea Keber und bedankte sich herzlich bei den Landfrauen für die großzügige Spende.