Religionsunterricht

Eine Info für alle Eltern

school-enrollment-4445805_1920
school-enrollment-4445805_1920
Do 5. Sep 2019
Katrin Welsch

Liebe Eltern,
mit dem Schulbeginn fängt ein neuer Lebensabschnitt für Eltern und Kinder an. Lesen, Schreiben, Rechnen und vieles mehr bestimmen auf einmal den Tagesablauf.
Da ist es gut, dass im Religionsunterricht ein schulischer Raum eröffnet wird, in dem junge Menschen ihre Fragen nach Gott und der Welt, ihre Erfahrungen und Hoffnungen, aber auch ihre Zweifel und Suchbewegungen artikulieren können. Mit Hilfe ihrer Religionslehrer/in sollen sie ermutigt werden persönliche Standpunk-te zu entwickeln.
In der vielfältigen Begegnung mit dem christlichen Glauben, aber auch mit anderen Religionen und Weltanschauungen, erhalten die Kinder die Möglichkeit, sich religiöse Bildung und Dialogfähigkeit anzueignen.
Auf dem Hintergrund christlicher Vorstellungen werden Toleranz, Mitmenschlichkeit und die Sensibilität gefördert und die Bereitschaft Verantwortung bei sozialen und ethischen Entscheidungen zu übernehmen angeregt.
Da der Religionsunterricht den ganzen Menschen im Blick hat, wollen die Religions-lehrer/innen zudem Angebote unterbreiten, spirituelle Dimensionen des Lebens kennen zu lernen und in altersgemäßer Weise zu erproben. Die Teilnahme im Religionsunterricht steht allen Kindern offen. Jedes Kind darf bzw. kann teilnehmen – ganz gleich ob es getauft ist oder nicht. Die Eltern müssen nur ihr Interesse bekunden und ihr Kind in der Schule für den Religionsunterricht anmelden. (Daraus entstehen selbstverständlich keine Kosten!)

Sollten Sie Fragen zum Religionsunterricht haben, können Sie sich jederzeit an die entsprechenden Lehrkräfte oder auch an die Pfarrer wenden.

Pfarrerin Julia Freund
Evangelische Kirchengemeinde Nieder-Olm und Sörgenloch
Pariser Straße 44, 55268 Nieder-Olm
Tel: 06136 / 2469

Dr. Sabine Kienhöfer
Evangelische Kirchengemeinde Zornheim (Kirchenvorstand)
Nieder-Olmer-Straße 3, 55270 Zornheim
Tel: 06136 / 959181

Pfarrer Hubert Hilsbos
Katholische Pfarrgemeinde St. Franziskus v. Assisi
Alte Landstraße 30, 55268 Nieder-Olm
Tel: 06136 / 91590