Schmuckband Kreuzgang

Neuregelung der Corona-Auflagen bei Gottesdiensten der katholischen Pfarrgruppe Bieberer Berg

3G-Regelung

Di. 7. Dez. 2021
1 Bilder

Seit dem 26.11.2021 gibt es von Seiten des Bistum Mainz eine Neuregelung für unsere Gottesdienste. Mit dem Vorstand unseres Pfarrgemeinderates haben wir nun abgestimmt, das ab dem 19.12.2021 (4. Advent) neben den bisherigen Regeln des Abstands- und Hygienekonzept nun unter 3G-Bedingungen Gottesdienste gefeiert werden: Zutritt haben neben nachweislich Geimpften und Genesenen, dann auch mit Bürgertest Ungeimpfte und Menschen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, sowie Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit Testheft.

Wir bitten um Ihr Verständnis, das wir diese aufgeführten Nachweise kontrollieren müssen.

Beim Betreten und Verlassen der Kirche, sowie beim Gang zur Kommunion müssen alle Gottesdienstteilnehmenden eine medizinische Maske tragen. Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske besteht nun wieder auch an den Plätzen. Das Singen kurzer Kehrverse mit medizinischer Maske ist erlaubt.

Die grundsätzliche Bitte, sich vorher telefonisch im Pfarrbüro zu den Büroöffnungszeiten anzumelden, bleibt bestehen. Dies erleichtert den Ordnern und den Gemeindemitgliedern den schnelleren Eintritt .

3G-Regelung Gottesdienste