Schmuckband Kreuzgang

Brief des Bischofs Peter Kohlgraf zum Projekt "Erfahren. Verstehen. Vorsorgen"

Bischof bittet um Mithilfe bei der Aufklärung sexuellen Missbrauchs

Missbrauch-ausweglos
Missbrauch-ausweglos
So 17. Nov 2019
Stefan Daun

Der jährliche Gebetstag für Betroffene von sexuellem Missbrauch, den die deutschen Bischöfe auf den 18. November festgelegt haben, geht auf die Initiative von Papst Franziskus zurück.

Dieser Tag ist zugleich der europäische Gedenktag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch.

Aus Anlass dieses Gedenktages hat unser Bischof einen Brief an alle Gläubigen des Bistums verfasst, mit dem er dieses Projekt noch einmal bewirbt. Wirklich alle Gläubigen des Bistums sollen von dieser Möglichkeit erfahren!