Schmuckband Kreuzgang

Gemeindeausflug nach Bad Hersfeld: 14.09.2019

Förderverein St. Antonius
Förderverein St. Antonius
So 11. Aug 2019
Stefan Daun

Auch in 2019 ist der Förderverein weiter unterwegs. Am 14. September sogar sehr real mit einer Busfahrt nach Bad Hersfeld und Sargenzell.

In Bad Hersfeld findet 2019 der Hessentag statt und bestimmt sind viele Pfungstädter interessiert, wie ein solches Großereignis in einer kleinen Stadt umgesetzt wurde. Sicher werden wir dazu Eindrücke und Erfahrungen mitnehmen können. Aber auch sonst hat die Stadt einiges zu bieten. Neben der eindrucksvollen Stiftsruine gibt es u.a. einen mittelalterlichen Stadtkern oder den Kurpark zu besichtigen und zu erkunden. Weiterhin haben Konrad Duden und Konrad Zuse (Erfinder des Computers) ihre Spuren in der Stadt hinterlassen. Dies und mehr werden wir bei einer ausführlichen Stadtführung erfahren.

Am Nachmittag fahren wir dann nach Sargenzell. Dort werden wir den bekannten „Früchteteppich“ in der alten Kirche besichtigen. Seit mehr als 30 Jahren wird dort in jedem Jahr ein biblisches Motiv aus natürlichen Blüten, Körnern, Gräsern und Kräutern gestaltet. Mehr als 50.000 Besucher bestaunen jeweils das Kunstwerk auf dem Boden der Kirche. Durchführung und Organisation obliegt einem örtlichen Förderverein. Vielleicht auch für uns ein Beispiel und eine Ermutigung, was alles mit bürgerschaftlichem Engagement möglich ist.

Am Abend fahren wir dann weiter in Richtung Fulda und werden in der Pfarrei St. Elisabeth an einem Gottesdienst teilnehmen können.

Wie üblich klingt der Tag bei einem gemeinsamen Abendessen in der Nähe aus.

Bei der Planung haben wir darauf geachtet, dass die Teilnahme auch für Menschen möglich ist, die nicht mehr so gut zu Fuß unterwegs sind. Es sind nur kleine Steigungen/Treppen zu bewältigen und jederzeit sind Sitzmöglichkeiten in der Nachbarschaft leicht zu erreichen. Der Kostenbeitrag für Busfahrt, Führungen und Eintrittsgelder beträgt in diesem Jahr 29 €.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Mechthild Herrmann (06157 / 3359).