Schmuckband Kreuzgang

Stadtradeln

Radeln für die Schöpfung – Aktion „STADTRADELN“ in Pfungstadt

Stadtradeln
Stadtradeln
Mi 17. Jul 2019
Dagmar Maus

Die Stadt Pfungstadt beteiligt sich in der Zeit vom So 01.09. - Sa 21.09.2019 gemeinsam mit anderen Landkreisgemeinden des Kreises Darmstadt-Dieburg an der bundesweiten Aktion „STADTRADELN“, um mit jedem Radkilometer CO2 mit dem Klima-Bündnis einzusparen. Radfahren ist aktiver Klimaschutz, der hilft unsere Schöpfung zu bewahren und nebenbei auch noch der eigenen Gesundheit guttut.

Die Bewahrung der Schöpfung ist ein urchristliches Anliegen und deshalb möchten wir, die Pfarrgemeinde St Antonius., uns aktiv als mitradelndes Team bei der Aktion beteiligen. Wir suchen Verstärkung für das Team. Setzen Sie sich aktiv für den Schutz und die Bewahrung der Schöpfung ein und radeln Sie mit.

 

Wie können sie die Teams "St. Antonius“ unterstützen?

 

  • Dann auf „Hier registrieren“ klicken
  • Dann Schritt für Schritt der Anleitung folgen: Bundesland und Kommune wählen
  • Dem vorhandenen Team „St. Antonius“ beitreten
  • Danach registrieren oder falls Registrierung schon vorliegt anmelden

 

  • Ab dem 1.9.2019 können Sie dann jeden gefahrenen Radkilometer entweder per Stadtradel-App oder auf der Website in den Radelkalender eintragen. Die gefahrenen Kilometer können Sie sich ganz einfach errechnen lassen. Sie werden merken, die Anmeldung bewirkt bei Ihnen und Ihrer Familie etwas und Sie werden mehr radeln als gedacht!

 

Mitmachen kann jeder der in Pfungstadt wohnt, arbeitet oder einem Pfungstädter Verein angehört.

Sie können jederzeit innerhalb der 3 Wochen des Aktionszeitraumes einsteigen und auch aufhören. Aber auch Ein-Tages-Radler helfen uns und dem Klima weiter.

Bei Fragen wenden Sie sich an: Gem.Ref. Hiltrud  Beckenkamp, Tel: 06157/989907,

Email: gemeindereferentin @st-antonius-pfungstadt.de