Schmuckband Kreuzgang

Baum der Hoffnung

Baum der Hoffnung (c) Christina Arnold
Baum der Hoffnung
Di 12. Mai 2020
Gerhard Hubrich

Wie die aufmerksamen Zuschauer unserer Hl. Messen auf Video mitbekommen haben, hat unser Pfarrer Thomas Hoffäller am 3. Ostersonntag eine kleine Japanische Zierkirsche gesegnet. Dieser kleine Baum ist unser Hoffnungsbaum!

 

Nach der Coronakrise wird dieser kleine Baum vor der Kapelle eingepflanzt... er steht bereits an seinem Bestimmungsort.

 

Sein "Stellvertreter" ist zwar nicht so schön, dafür aber sehr stabil. Er steht im Vorraum der Kapelle und wartet darauf, mit Hoffnungen und Wünschen bestückt zu werden. Es können kleine Anhänger gebastelt werden, Steine bemalt, die dann in den Topf gelegt werden.

 

All diese Hoffnungen und Wünsche kommen zum Schluss an unser Hoffnungsbäumchen.