Papst ruft zum gemeinsamen Gebet auf

Papst Franciskus (c) vaticannews
Papst Franciskus
Di 24. Mär 2020
rk

Am Mittwoch, den 25.03.2020 um 12 Uhr und am Freitag, den 27.03.2020 um 18. Uhr.

Papst Franziskus ruft alle Christen weltweit zu einem Sturmgebet gegen das Coronavirus auf.

Am Mittwoch, den 25.03.2020 um 12 Uhr sollten sie einen Moment innehalten und ein Vaterunser beten, schlug er bei seinem Angelusgebet am Sonntag vor. Auch Bischof Kohlgraf betet mit und bittet alle Gläubigen unseres Bistums, sich dem Gebet anzuschließen.

Außerdem hat der Papst für Freitag, den 27.03.2020 um 18 Uhr dazu aufgerufen, sich weltweit mit ihm zum Rosenkranzgebet zu vereinen.
Dem Rosenkranzgebet auf dem leeren Petersplatz schließt sich der Segen "urbi et orbi" an.

Wir bitten, dieses Gebet des Papstes zu unterstützen.