Schmuckband Kreuzgang

Liebe Schwestern und Brüder,

maria (c) Pfarrer Hendrick Jolie
Datum:
Mo. 12. Sep. 2022
Von:
jolie

herzlich grüße ich Sie in diesen Spätsommertagen mit allen guten Wünschen für Sie und unsere Gemeinden. Hoffentlich war der gemeinsame Wallfahrtstag unserer beiden Pfarreien am 11. September in Schotten für jene, die dabei sein konnten, eine Stärkung im Glauben. Ich jedenfalls möchte mich herzlich bedanken bei allen, die im Vorfeld und in der Durchführung dieses Tages geholfen haben. Vielen Dank auch jenen, die Fahrdienste übernommen haben, sodass wir eine Begegnung zwischen Gedern und Schotten (mit allen Ortsteilen selbstverständlich) ermöglichen konnten.

Die gegenwärtige Energiekrise zwingt auch unsere Gemeinden zu deutlichen Sparmaßnahmen, besonders was das Beheizen unserer Kirchen anbelangt. Entsprechend werden wir uns beim Kirchgang wärmer anziehen müssen… Ich bitte Sie im Namen der Verwaltungsräte um Verständnis.

Der Monat Oktober ist dem Rosenkranz geweiht. Vielen Katholiken ist diese Form fremd geblieben, zum Teil auch deshalb, weil es Ihnen nie entsprechend nahegebracht wurde. Das wäre kein Problem, wenn der Rosenkranz nur eine „Form“ unter vielen wäre.

Da es aber eine so wichtige und zentrale Gebetsform ist, möchte ich es nicht verssäumen, sie zu ermutigen, den Rosenkranz wieder einmal zur Hand zu nehmen.

Gerade in unserer gegenwärtige Zeit, in der die Kirche und auch die Welt beinahe bis zur Unkenntlichkeit durcheinandergeraten sind, braucht es das Gebet. Vielleicht versuchen Sie es doch wieder einmal?

Es grüßt und segnet Sie

Ihr Hendrick Jolie, Pfr.