Schmuckband Kreuzgang

Aufnahme- und Verabschiedungsfeier der Messdiener

Datum:
Fr. 22. Juli 2022
Von:
Daniel Braun

Am Samstag, den 16.07.2022, wurden im Rahmen eines Gottesdienstes mit Pater Stollewerk zwei Messdiener aus der Gemeinde verabschiedet und zugleich auch zwei neue Messdiener neu aufgenommen.

Leider haben Ariana Rehn aus Stadecken und Zoé Goldhammer aus Partenheim sich entschieden, bei den Messdienern aufzuhören. Sie wurden von Andreas Fuchsen verabschiedet und erhielten ein kleines Geschenk als Dankeschön. Ebenfalls werden Kiara Kollas, Johannes Neuhaus, Maja Gillner und Teresa Riebl aus Stadecken-Elsheim und Helen König aus Schwabenheim die Tätigkeit als Messdiener niederlegen. Sie alle waren lange in der Gemeinde, manche sogar als Grupenleiter/-innen, aktiv und wir danken ihnen sehr ihr Engagement und ihren Dienst am Altar.

Zugleich wurden am Samstag zwei neue Messdienerinnen in die Gemeinde aufgenommen. Lara Degreif und Hannah Bernhart aus Stadecken-Elsheim wurden von Luisa Eizenhöfer in den letzten zwei Monaten ausgebildet und haben mit viel Freude alle Aufgaben eines Messdieners wie Leuchter und Gabenbereitung erlernt. Während den Stunden hatten sie zudem viel Spaß bei gemeinsamen Spielen. Sie werden ab sofort ihren Dienst in der Kirche antreten. Wir wünschen ihnen dabei viel Freude und hoffen, dass sie sich in der Gemeinschaft der Messdiener wohlfühlen. Ebenfalls neu als Messdienerin wird Lenja Eppard aus Großwinternheim aufgenommen, welche leider wegen Krankheit nicht am Gottesdienst teilnehmen konnte.

Text: Luisa Eizenhöfer

Fotos: Kerstin Degreif, Daniela Schütz

Bilderserie

3 Bilder