Schmuckband Kreuzgang

Klausurtag des Pfarrgemeinderates

09.10.2020 im Christoph-Nebel-Haus

(c) PGR
Datum:
Do 15. Okt 2020
Von:
Daniel Braun

Fast pünktlich startete der PGR mit Pfarrer Christoph Nowak aus Pfungstadt als Referent den Klausurtag und widmete sich zu Beginn jedem einzelnen Anwesenden. Mithilfe eines interessanten Kennlernspiels lernten sich die Mitglieder besser kennen, um anschließend thematisch einzusteigen. Zunächst reflektierten wir die letzten Monate. Nach einem guten intensiven ersten Teil hatten sich die Teilnehmer eine Pause mit Abendessen verdient. Bei diesem gab es die Möglichkeit für ein gemütliches Beisammensitzen mit Gelegenheit zum Unterhalten und Austauschen. Nachdem alle gestärkt waren, wurde intensiv daran gearbeitet, wie die Pfarrei zum jetzigen Zeitpunkt der Frage des Bischofs „Kriegen die Menschen das, was sie brauchen? Brauchen sie das, was sie kriegen?“ gerecht wird. Dieser Teil war sehr aufschlussreich und regte vor allem zur Diskussion an. Schließlich half er somit dem PGR, neue Ideen zu kreieren und schon vorhandene Angebote zu bestätigen – man ist also schon einmal auf dem richtigen Weg. „Dranbleiben" ist nun wichtig! Mit Hilfe des Referenten gelang es dem PGR, gute Ergebnisse zu erzielen, die für die zukünftige Zusammenarbeit relevant sein werden.

 

Auf diesem Wege danken wir Pfarrer Nowak für seine Zeit und für die gute Zusammenarbeit. 

 

Samantha Braun 

3 Bilder