Schmuckband Kreuzgang

Veränderung im Pfarreienverbund Kath. Kirche Mainz-City

Pfarrer Thomas Winter zusätzlich Pfarradministrator der Dom-und Quintinsgemeinde

(c) Dom
Datum:
Sa 10. Okt 2020
Von:
Daniel Braun

Liebe Gemeinde!

Unser Bischof Dr. Peter Kohlgraf hat der Bitte von Herrn Domkapitular Prof. Dr. Weinert entsprochen und dessen Verzicht zum 31. Januar 2021 auf die Leitung der Dompfarrei und der St. Quintinspfarrei angenommen. Schon rechtzeitig soll dies den Gemeinden bekanntgegeben werden, damit weitere Planungen und Absprachen möglich sind.

Unser Pfarrer Thomas Winter wurde von der Bistumsleitung kurzfristig gebeten, zusätzlich zu St. Ignaz, St. Peter – St. Emmeran und St. Stephan ab dem 1. Februar auch die Pfarradministration der Dom- und der Quintinsgemeinde zu übernehmen. Unser Seelsorgeteam wird ihn dabei unterstützen.

Zu seinem persönlichen Entschluss, der auch uns überrascht hat, schreibt Domkapitular Franz-Rudolf Weinert: „Die Aufgaben in meinen drei Arbeitsgebieten sind im Laufe der letzten Jahre immer umfangreicher geworden... Diese ... Aufgaben, die ich alle gerne wahrnehme, sind jedoch dauerhaft nicht mehr leistbar. Das habe ich deutlich gespürt und den Herrn Bischof und die Bistumsleitung um Entlastung gebeten. Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschieden, meine Lehrtätigkeit und die Mitarbeit im Domkapitel beizubehalten und nach 17 Jahren die Pfarrseelsorge am Dom und Quintin abzugeben... Ich freue mich, dass ich in Mainz bleibe und die Seelsorge in den Innenstadtpfarreien gerne auch weiterhin unterstützen werde.“

 

Liebe Schwestern und Brüder,

durch diese Personalentscheidung wird noch einmal mehr die aktuelle Situation unseres Bistums deutlich und unterstreicht die Notwendigkeit des „Pastoralen Weges“ – die Personalressourcen und Finanzmittel werden geringer. Und das wird nun auch bei uns in der Innenstadt spürbar und bringt Veränderungen mit sich. Zugleich kann es eine Chance sein, mehr zusammenzuarbeiten und damit auch Synergieeffekte zu entdecken. Diese Situation ist und bleibt eine Herausforderung. Unser Ziel muss es sein, dass die Frohe Botschaft Jesu auch weiterhin die Menschen erreicht und berührt. Unser Seelsorgeteam ist bereit, mit Ihnen gemeinsam das Beste daraus zu machen und bittet Sie um Ihr Verständnis und vor allem auch um Ihre Unterstützung.

Tragen wir die anstehende Veränderung als gemeinsame Aufgabe hoffnungsvoll in die Zukunft und bitten wir um den Segen Gottes für unsere Gemeinden, Domkapitular Franz-Rudolf Weinert und unseren Pfarrer Thomas Winter und alle Beteiligten.

Pfarrer Michael Ritzert
Ordinariatsrat