Schmuckband Kreuzgang

Fahrzeugsegnung an Christi Himmelfahrt

Gute Teilnahme trotz Corona

20200521_105406 (c) Th. Knapp
20200521_105406
Fr 22. Mai 2020
Heinz Seipel
Trotz Corona haben  viele Gemeindemitglieder auch in diesem Jahr an der traditionellen Fahrzeugsegnung am Christi Himmelfahrtstag teilgenommen.
 
Die Kolpingfamilie hat wie immer die Organisation und auch den Ordnerdienst übernommen.
 
Die Aufstellung erfolgte mit Anfahrt aus Richtung Große Maingasse/Mainfähre in der Dr. Otto Müller Straße. Die Anleitung der Fahrzeuge erfolgte von der Dr. Otto Müller Straße über die Aschaffenburger Straße.
 
Dieses Einbahnstraßen-System wurde auch für die Fahrräder auf dem Grünstreifen der Dr. Otto Müller Straße angewendet.
 
Das Segensgebet wurde in diesem Jahr via Lautsprecher übertragen, damit die Teilnehmer von ihren Fahrzeugen aus mitbeten konnten.
 
Weitere Informationen über die Aktivitäten der Kolpingfamilie vor Ort, sowie regional, national und international finden Sie auf der Homepage unter 
www.kolping-Seligenstadt.de
 
Für die Kolpingfamilie Seligenstadt 
Thomas Knapp 
20200521_105242 (c) Th. Knapp
20200521_105344 (c) Th. Knapp
20200521_105406 (c) Th. Knapp