Schmuckband Rad

Mitteilungen unseres Pfarrers und unseres Pfarrvikars

Unser "Geistliches Notfallpaket" hilft!

Corona Pfarrbriefservice (c) Pfarrbriefservice
Corona Pfarrbriefservice
Di 17. Mär 2020
Heinz Seipel

Liebe Schwestern und Brüder,
die Krisensituation durch die Verbreitung des Coronavirus fordert uns alle und stellt uns vor neue Herausforderungen. Gerade jetzt, wo es nicht mehr möglich ist, sonntags gemeinsam die Eucharistie zu feiern, ist es notwendig in Verbindung zu bleiben. Die durch diese Krise verursachte Entschleunigung bringt auch eine Chance, die Zeit für eine geistliche Erneuerung zu nutzen, um dadurch im Glauben und in der Gemeinschaft daraus gestärkt hervorzugehen.


Geistlich empfiehlt unser Bischof, Peter Kohlgraf, während dieser Zeit:
• Teilnahme an den Gottesdiensten im Internet oder Fernsehen,
 um den Herrn in der Heiligen Kommunion zu empfangen,
• Zeit für das persönliche Gebet,
• Lesen der hl. Schrift,
• Beten und Singen in der Familie mit Kindern,
• Feiern des Hausgottesdienstes.


Dies alles sind Möglichkeiten, um den Glauben zu leben und Stärkung in der Krise zu erfahren. Konkrete Hilfen und Vorschläge dazu finden sie im angehängten „geistlichen Notfallpaket".
Darüber hinaus werden Pfarrer Siemes und ich täglich an beiden Kirchorten die Hl. Messe
stellvertretend für die ganze Gemeinde in den bestellten Intentionen feiern.
Der eucharistische Segen wird ebenfalls täglich für die Menschen in Seligenstadt und Klein-Welzheim gespendet.
So bleiben wir in dieser Krisensituation durch das Gebet in Gemeinschaft verbunden, mit Gott und untereinander. 


Gottes Schutz und Gottes Segen
Ihr Pfarrer Stefan Selzer / Ihr Pfarrvikar Ludwig Siemes


Heilige Maria, Mutter Gottes - bitte für uns.
Heiliger Marcellinus und Petrus - bittet für uns.
Heiliger Cyriakus - bitte für uns.