Schmuckband Kreuzgang

Romwallfahrt zum Jahrestag der Seligsprechung Kolpings

Romwallfahrt der Kolpingfamilie vom 23.10. bis 30.10.2021

Rom (c) A.Ewers
Rom
Datum:
Mi. 25. Nov. 2020
Von:
Thomas Knapp

Im Jahr des 70 jährigen Bestehens der Kolpingfamilie Seligenstadt, jährt sich auch zum 30. Mal der Tag der Seligsprechung von Adolph Kolping.

Daran soll in großem Rahmen mit vielen weiteren Teilnehmern erinnert und ebenso für die Heiligsprechung des Verbandsgründers gebetet werden.

Zu diesem Ereignis kommen Kolpinger aus der ganzen Welt in Rom zusammen, selbstverständlich nur dann, sofern es die Pandemie zu diesem Zeitpunkt zulässt.

Zusammen mit dem DV Mainz plant die Kolpingfamilie Seligenstadt derzeit eine Romwallfahrt in der Zeit vom 23.10. bis 30.10.2021.

Für diesen Zeitraum wird unter anderem bereits eine Generalaudienz des Papstes vorbereitet.

Auch wenn genaue Details noch nicht feststehen, lohnt sich ein Kalender-Kringel für diesen Zeitpunkt, sowie die entsprechende Urlaubsplanung.

Selbstverständlich sind zur Teilnahme auch alle interessierte Gemeindemitglieder bereits heute herzlich eingeladen.

Es soll 3 verschiedene Reisemöglichkeiten geben:

  1. Sonderzug von Hanau nach Rom und zurück
  2. Flugreise
  3. Busreise

Der genaue Reisezeitraum und auch die An- und Abreise sind von den Voranmeldungen abhänigig.

Aus organisatorischen Gründen wird bereits heute um eine Voranmeldung unter der nachfolgenden Mailadresse gebeten:

Kolpingfamilie-seligenstadt@t-online.de

 Unabhängig davon wurde auch eine Petition zur Heiligsprechung Adolph Kolpings gestartet, an der sich jeder unter www.petition-kolping.com beteiligen kann.

Thomas Knapp
Kolpingfamilie Seligenstadt
www.kolping-seligenstadt.de