Schmuckband Kreuzgang

Weitere Helfer für die Gießpflege gesucht

für das Priestergrab auf dem alten Friedhof in Seligenstadt

Gießkanne (c) Pfarrei
Gießkanne
Datum:
Di. 2. Aug. 2022
Von:
Thomas Knapp

Von Juli bis Dezember ist unsere Pfarrei für die Pflege der Grabanlage auf dem alten Friedhof in Seligenstadt zuständig.

Das Priestergrab wurde im Frühjahr 2021 von der Gärtnerei Köhler neu angelegt, wobei auf eine pflegeleichte Bepflanzung bzw. Gestaltung geachtet wurde. Im Erdreich befindet sich eine wasserdurchlässige Gewebefolie, die auf der einen Seite den Unkrautwuchs eindämmt und auf der anderen Seite Stauwasserbildung verhindert. Rindenmulch speichert zudem die Feuchtigkeit und reduziert entsprechend den Gießaufwand.

Trotzdem benötigen die Pflanzen täglich jede Menge Wasser.
Gerade in den Sommermonaten Juli und August ist der Gießaufwand wegen der großen Hitze deutlich größer.

Daher sucht die Pfarrei noch weitere Personen, die das bestehende Team unterstützen und verstärken.
Ansprechpartner hierfür ist das Verwaltungsratsmitglied Thomas Knapp, erreichbar via Mail: t.knapp@marcellinus-petrus.de