Schmuckband Kreuzgang

Wie entwickelt sich Gemeinde?

Ihre Meinung ist gefragt

QR-Code Umfrage (c) Bistum Mainz
QR-Code Umfrage
Datum:
Di. 30. Jan. 2024
Von:
Aaron Torner

Mit unterschiedlichen Angeboten wie den Alpha-Kursen, dem „Refresh“ für Familien, Katechesen zu Glaubensfragen, einer bewussten Gestaltung des Wochen-Pascha in der Basilika sowie mit einer Intensivierung des Sakraments der Versöhnung und geistlicher Gespräche sind in den letzten Jahren in Ihrer Gemeinde an verschiedenen Stellen neue Wege beschritten worden.

Pfarrer Selzer und Pfarrvikar Siemes haben mit Bischof Kohlgraf vereinbart, dass sie das bewusst im Rahmen eines Projekts tun, damit auch andere Gemeinden in unserem
Bistum von den Erfahrungen in Ihrer Gemeinde lernen können. Auch wenn der Projektzeitraum noch nicht ganz abgeschlossen ist, gibt es von der Bistumsleitung schon jetzt ein großes Interesse zu erfahren, wie der pastorale Ansatz sich entfaltet und wie sich Gemeinde dadurch weiterentwickelt oder auch verändert.

Es wurde ein Fragebogen erstellt, der sich an alle Gemeindemitglieder richtet – auch wenn Sie vielleicht (noch) nicht an einem der oben aufgezählten Angebote teilgenommen haben.
Sie können an der Umfrage ab sofort bis Donnerstag, 29. Februar 2024 online teilnehmen: » www.bistummainz.de/seelsorge/eval Das Ausfüllen dauert ca. zehn Minuten. Die
Umfrage ist anonym und wird im Anschluss von Aaron Torner, Referent für Katechese,
Glaubenskommunikation und Evangelisierung im Bistum Mainz ausgewertet.
Die Umfrage wird umso aussagekräftiger, wenn viele sich daran beteiligen.

Danke für Ihre Unterstützung!

Wer die Umfrage nicht online ausfüllen kann oder will, kann im Pfarrbüro den Umfragebogen auch in ausgedruckter Form erhalten und ihn schriftlich ausfüllen. Hier ist
der Abgabeschluss der 26. Februar 2024.