Schmuckband Kreuzgang

„EineWelt“: Damit Menschen besser leben können!

Kolpingfamilie St. Johann und KAB Steinheim bitten um Ihre Unterstützung

(c) Kolping KAB Steinheim
Datum:
Sa. 10. Okt. 2020
Von:
Hans-Joachim Bals

Am Samstag, 17.10., sind wieder viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer
auch in den Straßen von Steinheim für die Aktion „Eine Welt“ unterwegs.
Sie engagieren sich gegen die Benachteiligung der ärmeren Bevölkerungsschichten
in den unzähligen Entwicklungsgebieten unserer Erde.
Die Aktion „Eine Welt“ ist eine Gemeinschaftsaktion von Pfarrgemeinden,
Jugendgruppen und katholischen Verbänden wie KAB und Kolping zur Unterstützung
der weltweiten Sozial- und Entwicklungsarbeit. Viele Sozialprojekte
konnten bereits durchgeführt und erhalten werden.
Wir bitten Sie, die Kleidersammlung der Kolping und KAB zugunsten der
Aktion „Eine Welt“ nach Kräften zu unterstützen und Ihre Kleiderspende
erst am 17.10.2020 bis 09.00 Uhr an den Straßenrand zur Abholung bereitzustellen,
denn leider kommt es immer wieder vor, dass sogenannte
„Trittbrettfahrer“ die unserer Aktion „Eine Welt“ zugedachten Spenden vorher
einsammeln.
Die Abholung der Kleider- und Schuhsäcke erfolgt ab 09.00 Uhr durch die
gekennzeichneten Sammelgruppen der Steinheimer KAB sowie der Kolpingfamilie.
Die Säcke und Hinweiszettel liegen dem aktuellen Pfarrbrief bei und
den in Pfarrkirchen zum Mitnehmen aus. Da unsere Sammelfahrzeuge aus
zeitlichen Gründen jede Straße nur einmal durchfahren können, sollte Ihre
Kleiderspende bis 9.00 Uhr an den Fahrstraßen bereitstehen. Die Bewohner
zurückliegender Häuser werden gebeten, die Kleidersäcke an die nächstgelegene
Fahrstraße zu stellen. Die Kleider- und Schuhspenden sollen gut
verpackt, vor allem zugeschnürt, z.B. auch in Kartons oder festen Tüten -
gut gekennzeichnet - bereitstehen.
Gesammelt werden besonders noch tragfähige Kleidung, Bett- und Haushaltswäsche,
Decken und Textilien aller Art, sowie noch tragfähige Schuhe,
die paarweise gebündelt sein sollten.
Die KAB und Kolpingfamilie bedanken sich schon jetzt für Ihre Spende zur
Unterstützung der Hilfsprojekte!