Schmuckband Kreuzgang

Hanauer Tafel bittet dringend um Unterstützung

Geschenke (c) pixabay
Geschenke
Datum:
So. 4. Okt. 2020
Von:
Kornelia Gieles

Die Hanauer Tafel bittet unsere Gemeinden um Unterstützung. Durch die
schwierige Corona-Zeit noch dringender als die Jahre zuvor. Bei Ihrer diesjährigen
Weihnachtsaktion möchte die Hanauer Tafel Ihren Kunden ein kleines
Weihnachtsgeschenk zusätzlich überreichen. Da bereits über 2000
Menschen die Tafel regelmäßig aufsuchen, ist auch eine entsprechend hohe
Anzahl von Päckchen notwendig.
Wir möchten Sie um Ihre Mithilfe bitten, damit möglichst viele der Menschen
ein Päckchen in Schuhkartongröße erhalten können. Die Päckchen bitte
entsprechend bestücken - für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren.
Nette Kleinigkeiten die einem das Leben in der schwierigen Zeit ein wenig
versüßen könnte. Wie zu Beispiel, Dusch- und Schminkartikel Spielsachen,
Süßigkeiten, Konserven, Dosenwurst, Kaffee oder Tee usw. Abgabe bitte
zum 28.11.2020 im Pfarrbüro St. Johann Baptist zu den Öffnungszeiten.
Bitte kennzeichnen Sie die Pakete gut sichtbar: Familien / Senioren / usw.
Gerne geben wir auch telefonisch nähere Auskunft: T 06181-61468.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe auch in diesem besonderen Jahr!