Schmuckband Kreuzgang

Katholischer Deutscher Frauenbund Viernheim

Der Zweigverein Viernheim des Katholischen Deutschen FrauenBund wurde am 22. September 1952 gegründet und feierte im Jahr 2012 sein 60-jähriges Bestehen. Aktuell zählt der Frauenbund Viernheim fast 500 Mitglieder.

Der Gesamtverband Katholischer Deutscher Frauenbund mit Sitz in Köln wurde am 16. November 1903 gegründet.

Damals wie heute besteht das Hauptanliegen darin, Frauen zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit zu ständiger Weiterbildung anzuregen und sie dadurch bereit zu machen für eine eigenverantwortliche und zeitgemäße Mitgestaltung in allen Bereichen der Gesellschaft in Kirche und Staat, in Familie und Beruf.

Wir versuchen, aus dem christlichen Glauben Hoffnung zu schöpfen und uns den Herausforderungen unserer Zeit zu stellen.

Unser umfangreiches Jahresprogramm enthält Angebote, die dazu einladen, Erfahrungen miteinander zu machen, sich Unterstützung zu holen, Ungewohntes auszuprobieren und eigene Fähigkeiten weiter zu entwickeln.

Zu den festen Terminen gehören Vorträge im Rahmen der Erwachsenenbildung, geistliche Angebote, kulturelle und sportliche Aktivitäten und die Frauenfastnacht.

An unseren Veranstaltungen können selbstverständlich auch Nichtmitgliederinnen und Männer teilnehmen.

Logo KDFB (c) Katholischer Deutscher Frauenbund

Kontakt

KDFB Zweigverein Viernheim

Vorsitzendenteam

Sandra Usler