Schmuckband Kreuzgang

Innenrenovierung Apostelkirche

Nachdem die im Jahr 2010 festgestellten schweren Schäden am Dachgebälk und im Turm der Apostelkirche behoben sind, soll nun endlich auch der Innenraum der Apostelkirche fertig gestellt werden. Bei den anstehenden Arbeiten wird die veraltete Umluft-Heizung durch eine in die Außenwände integrierte Wandheizung ersetzt. Der komplette Fußboden wird erneuert und Barrierefreiheit geschaffen. Weitere anfallende Maßnahmen sind die Fertigstellung der Wände unterhalb des Kaffgesims, neue Bänke, die Restaurierung der Seitenaltäre sowie die Gestaltung des Altarraumes nach den Plänen von Hans Rams, die den Gedanken des II. Vatikanischen Konzils umsetzen.

In den hinteren Seiteneingängen entstehen eine WC-Anlage und ein Pfarrbüro. Der seitliche Eingang zum Rathaus wird nach der Umbaumaßnahme wieder nutzbar sein.

Die Kosten für die Arbeiten werden anteilig vom Bistum Mainz und unserer Gemeinde getragen, dazu brauchen wir ihre Unterstützung. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

Spende per Überweisung

Pfarrei Johannes XXIII.

Sparkasse Starkenburg
Verwendungszweck: Innenrenovierung Apostelkirche

IBAN: DE37 5095 1469 0003 0250 03
BIC:   HELADEF1HEP

Spende mit PayPal