Schmuckband Kreuzgang

Jesus reicht uns seine Hand

Am Tag der Erstkommunion empfangen die Kinder zum ersten Mal den Leib des Herrn, die Erste Heilige Kommunion, in der sonntäglichen Eucharistiefeier der Gemeinde. Die Rede von Kommunion will den Blick weiten, nicht auf einen einmaligen Akt, sondern ab da, immer, ein Leben lang.

Taufe, Eucharistie, Firmung sind sogenannte Initiationssakramente: Durch ihren Empfang wurden wir eingegliedert und aufgenommen in die Gemeinschaft mit Christus und in die Gemeinschaft der Gläubigen.

  • Eucharistie, aus dem Griechischen übersetzt bedeutet DANKSAGUNG

Danken für Gottes große Taten, die er in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vollbracht hat, vollbringt und künftig noch vollbringen wird.

Danken ist eine Grunderfahrung, dass gerade das, was unser Leben wertvoll und schön und unverwechselbar macht, wie z.B.: Liebe, Freundschaft, Gesundheit nicht allein vollbringen kann. Dafür gilt es Dank zu sagen.

  • Eucharistie bedeutet MAHL FEIERN

In der Bibel lesen wir, dass Jesus mit den Menschen, denen er begegnet ist  immer wieder Mahl gehalten hat. Eucharistie ist kein Mahl für fehlerlose und vorbildliche Menschen. Jesus ruft besonders die in seine Nähe, die am Rand stehen, die zu leiden haben. Den Kindern wendet er sich in besonderer Weise zu.

In der Eucharistie erinnern wir uns ausdrücklich an Jesus Christus, der am Vorabend seines Todes mit seinen Jüngern Mahl gehalten hat und Brot und Wein als Zeichen seiner Liebe und Hingabe eingesetzt hat.

  • Eucharistie bedeutet GEMEINSCHAFT ERFAHREN

Eucharistie kann man nicht als Einzelperson feiern. Die Gemeinschaft der Christen ist im Wesentlichen eine Mahlgemeinschaft. Der Empfang der Kommunion stiftet Gemeinschaft sowohl zwischen den einzelnen Gläubigen, als auch zwischen Jesus Christus und den Gläubigen. Es geht nur gemeinsam, niemals alleine.

Erstkommunionkurs 2022

Erstkommunionvorbereitung im Pfarreienverbund Gießen (c) Uta Kuttner



Ausmalbild: Zachäus

Ausmalbild (c) familien234.de

Erklärfilm zur Erstkommunion

Was passiert eigentlich bei der ersten heiligen Kommunion? Was heißt Eucharistie und wie können Erstkommunionkinder und ihre Familien anderen Kindern Gutes tun? Antworten liefert der neue Erklärfilm, ein wertvoller Baustein zur Erstkommunionvorbereitung für Multiplikatoren, Eltern und Kinder.