Schmuckband Kreuzgang

Impuls zum Mittwoch

Black lives matter!

hand-1137977_1920 (c) pi
Di 2. Jun 2020
Matthias Lich

Pfingsten - Menschen aus allen Teilen der Erde verstehen einander. Friede kann werden!

In den USA, einst ein Hort der Freiheit, sieht es in diesen Tagen anders aus: Menschen dunkler Hautfarbe werden gedemütigt, einer von der Polizei getötet. Unruhen brechen aus. Und auch die Opfer des Coronavirus sind zum größeren Teil dunkelhäutige Menschen, die keinen Zugang zur Gesundheitsversorgung haben. Nun wehren sie sich, unterstützt auch durch viele "Weiße". Bekämpft werden sie allerdings von einem irrlichternden, großmäuligen, ahnunglosen Präsidenten, der nichts, aber auch gar nichts als seine Wiederwahl und vermutlich seine Kontoauszüge im Kopf hat.

"Black lives matter" - schwarze Leben spielen eine Rolle - nennt sich die Protestbewegung. Jedes Leben ist wichtig, jeder Mensch ein Geschöpf Gottes! Denken wir daran und kämpfen wir dafür, ausgestattet mit Gottes Geist!

(Pfr. Matthias Lich)