Schmuckband Kreuzgang

Impuls zum Mittwoch

App für alle

mobile-phone-5332463 (c) pi
Di 30. Jun 2020
Matthias Lich

Applikation für alle

Und - haben Sie sie schon? Die Corona Warn-App fürs Smartphone? Die Anwendung klingt zu schön, um wahr zu sein: Mit einem Knopfdruck erfährt man, ob man sich in der Nähe einer infizierten Person aufgehalten hat. Natürlich ist es nicht so einfach: Zunächst muss ja eine infizierte Person überhaupt wissen, dass sie infiziert ist und dann muss sie auch an die Warn-App denken und dort angeben, dass sie sich infiziert hat. Erst dann wird allen mitgeteilt, dass – wenn Sie dieser Person zu nahe gekommen sind – vielleicht eine Ansteckung erfolgt sein könnte.

Auf den ersten Blick klingt das sehr kompliziert: viele „Vielleichts“, „Könntens“ etc. So ist das nun mal mit Dingen, von denen wir nicht genau wissen… Aber es ist zumindest ein kleines Hilfsmittel, wie sich die Pandemie in Schach halten ließe. Ich würde mir auch für Anderes solche Applikationen wünschen: Eine gegen Muskelkater, eine gegen schlechte Laune, eine gegen griesgrämige Zeitgenossen… Nun ja… Schön wär´s. Spaß beiseite: Funktionieren wird das Unterfangen nur, wenn möglichst viele mitmachen. Falls Sie also jemanden kennen, der noch nicht dabei ist: Machen Sie Werbung! In diesen Zeiten gilt es, zusammen zu halten und – falls jemand mit der Installation der Applikation Probleme hat, zur Seite zu stehen.

 

Installieren Sie die App, helfen Sie anderen!

(Diakon i. P. Benjamin Weiß)