Schmuckband Kreuzgang

Keine Gottesdienstzeiten mehr im "Echo"

VRM hat mitgeteilt...

2019-12-31_10-58-40_992
Di 31. Dez 2019
Matthias Lich

Ab dem neuen Jahr werden in den VRM-Medien (u.a. "Starkenburger Echo") keine Gottesdienstzeiten abgedruckt. Das wurde dem Bistum Mainz vor wenigen Tagen mitgeteilt. Der personelle Aufwand sei zu groß. Das Abdrucken der Gottesdienstzeiten sei quasi kostenlose Werbefläche. Wir bedauern dies sehr, haben aber keinen Einfluss auf die Entscheidung. Beschwerden müssen Leser/-innen also direkt an "ihre" Zeitung schicken. Wir bemühen uns umso mehr, die Angaben auf der Homepage und im Heft "Gemeinsam unterwegs" aktuell und korrekt zu halten.