Schmuckband Kreuzgang

Lichter im Advent

Adventskalender-Haus und lebendiger Adventskranz

advent20a (c) PV Heppenheim
Datum:
Fr 13. Nov 2020
Von:
Matthias Lich

Das Caritas-Familienzentrum im Bensheimer Weg 16 wird in diesem Jahr zu einem großen Adventskalender. An jedem Tag im Dezember erstrahlt ein neues Fenster und bringt Licht in die Welt. Jedes Fenster wird ganz individuell gestaltet, jeder und jede kann mitmachen. Wenn ihr Interesse habt, dann meldet euch möglichst baldunter st.peter-heppenheim.de@t-online.deoder unter 06252/93090im Pfarrbüro von St. Peter. Alles Weitere klären wir dann.Damit ihr schon mal eine gewisse Vorstellung habt, was zu tun ist: -Ihr holt im Pfarrbüro von St. Peter einen Tonpapierbogen in der Größe 50 X70 cm ab.-Ihr gestaltet den Bogen zu einem durchscheinenden Fensterbild.Ihr könnt dafür Transparentpapier verwenden oder ein weißes Blatt bemalen und mit Öl zum Glänzen bringen. Vielleicht habt ihr aber auch noch ganz andere Ideen!-Es geht nicht um Perfektion, sondern darum, dass ihr Freude am Gestaltenhabt!!!-Ihr schreibt einen kurzen Text zu euremBild, in dem ihr erzählt, was ihr dargestellt habt und wer ihr seid. -Ihr gebt dasfertig gestalteteFensterbildund den Text wiederim Pfarrbüro von St. Peter ab (möglichst spätestens eineWoche vor dem Kalendertag, den ihr gestaltet)Wir sorgen dann dafür, dass die Bilder parallel zur Anbringung auch am selben Abend auf der Homepage www.katholische-kirche-heppenheim.deerscheinen und eure kurze Beschreibung dort zu lesen ist. Ja, und dann können alle abends ab 18 Uhr vorbeigehen und sich an den Fenstern erfreuen.

Lebendiger Adventskranz

An den Samstagen im Advent, also am 28.11.,5.12., 12.12. und 19.12.20 gibt es außerdem den „lebendigen Adventskranz“ direkt vor dem Caritas-Familienzentrum undder gegenüberliegenden Marienkapelle. Um 18 Uhrwird eine Kerze am Adventskranz entzündet. Adventliche Musik und eine kurze Geschichte stimmen auf den Adventssonntag ein.