Sternsingeraktion 2023

Kinderschutz steht im Fokus der 65. Sternsingeraktion

20181130_SegenIsComing (c) Sternsinger.de
Datum:
Freitag, 6. Januar 2023 14:00 - Samstag, 7. Januar 2023 16:00

„Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“

lautet das Motto der nächsten Sternsingeraktion.

 

Unter diesem Motto steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion. Weltweit leiden Kinder unter Gewalt. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind.

In Asien, der Schwerpunktregion der Sternsingeraktion 2023, zeigt das Beispiel der ALIT-Stiftung in Indonesien, wie mit Hilfe der Sternsinger Kinderschutz und Kinderpartizipation gefördert werden. Seit mehr als zwanzig Jahren unterstützt ALIT an mehreren Standorten Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen gefährdet sind oder Opfer von Gewalt wurden. In von ALIT organisierten Präventionskursen lernen junge Menschen, was sie stark macht: Zusammenhalt, Freundschaften, zuverlässige Beziehungen und respektvolle Kommunikation. 

Auch in diesem Jahr werden die Sternsinger vor Ort durch die Pandemie wieder oder immer noch vor einige Herausforderungen gestellt. Ob und wie eine Aktion stattfinden kann wird in jedem Ort  nach bestem Wissen und Gewissen von den Sternsingerverantwortlichen selbst entschieden. 

 

Unsere Planung

Nachfolgend die Planung für unsere Pfarrgruppe. Es kann jedoch noch zu Änderungen kommen, wenn es neue Vorgaben gibt.

Die Sternsinger werden Sie besuchen in

  • Albig: hier steht noch die Rückmeldung aus
  • Alzey-Heimersheim: am 7. Januar, Vortreffen am Fr., 6.1. um 16 Uhr in der Mauritiusscheune
  • Alzey-Weinheim: 6. Januar nachmittags und am 7. Januar ab 10 Uhr
  • Bechenheim: hier steht noch die Rückmeldung aus
  • Bermersheim: hier steht noch die Rückmeldung aus
  • Erbes-Büdesheim: Gerne werden die Sternsinger am 7. Januar unterwegs sein, wenn es möglich ist. Evtl. wird eine Anmeldung benötigt.
  • Flonheim, mit Uffhofen und Bornheim: 7. Januar - Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Listen liegen in den bekannten Stellen (Kirchen, Bücherei, Geschäfte) aus.
  • Lonsheim: 7. Januar.  Wenn dies nicht klappt, dann werden wieder zeitnah Flyer ausgeteilt
  • Mauchenheim: wahrscheinlich am 7. Januar
  • Nack: Wie die Sternsingeraktion stattfinden kann und ob sich ausreichend Kinder für einen Besuch finden, erfahren Sie kurzfristig über das Nachrichtenblatt der VG.
  • Nieder-Wiesen: hier gibt es leider niemand, der sich für die Sternsingeraktion verantwortlich zeigt. Wer sich das vorstellen könnte, kann sich gerne im Pfarrbüro Erbes-Büdesheim melden.
  • Offenheim: 7. Januar
  • Wendelsheim: 7. Januar, wenn sich ausreichend Kinder und Betreuer finden