Schmuckband Kreuzgang

Ressumee 2020

Datum:
Di. 27. Okt. 2020
Von:
Stefan Karl-Haas

 

Liebe Fördervereins`ler, Gönner und Interessierte,

 

im letzten Jahr konnten wir Ihnen mit großer Freude über unsere Aktivitäten einiges berichten.Für das Jahr 2020, ja was gibt es da zu berichten!

Gerne hätten wir Ihnen wieder eine Zusammenfassung unserer Aktivitäten gegeben. Doch 2020 ist „ Alles – Alles Anders „ Gerne hätten wir berichtet:              
- über den Verlauf des Hering-Essen an Aschermittwoch                                                           -- -über die geplante Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl im April                
- über die Geschehnisse beim Treffen zum Jubiläum mi den Trientinern im  Juni                      - über die geplante Tagesfahrt im September                                                                                  - die Weinprobe im Oktober                                                                                                                  - im November über das Mittagessen nach dem Hubertusgottesdienst, oder den Adventskaffee mit den VdK-Singers                 

nichts von all unseren Plänen durften wir in die Tat umsetzen.

Aber wie bereits gesagt „ 2020 „ ein außergewöhnliches Jahr.                                CORONA hat uns schmerzhaft spüren lassen wie machtlos Menschen auf der ganzen Welt werden, wenn die Gesundheit auf dem Spiel steht. Wir vom Förderverein vermissen sehr die menschliche Nähe und nicht aktiv     

sein zu dürfen, um Freude und Unterhaltung ins Gemeindeleben zu bringen

und wie wir es uns zur Aufgabe gemacht haben weiter daran zu arbeiten

die Einnahmen zur Verschönerung unserer Kirche  und Pfarrheimes zu

investieren. In diesem Jahr müssen wir „ Abstand „ halten, wie immer man

dies auslegen mag.

Aber liebe Fördervereins`ler, Gönner und Interessierte CORONA wird uns

nicht davon abhalten positiv in die Zukunft zu blicken. Wir werden lernen mit dieser Situation zu leben und werden neue Ideen entwickeln, um wenn auch
bestimmt anders als in gewohnter Weise durch Ihre Hilfe und Unterstützung weiterhin Gutes für unsere Pfarrkirche in Astheim zu tun.

Vergessen Sie den Förderverein St.-Petrus in Ketten Astheim bitte nicht, wir sind für jede neue Mitgliedschaft und weitere Spenden dankbar.

Seien Sie sicher, wir werden weiterhin aktiv bleiben und geben weiter unser BESTES !

 

PASSEN SIE AUF SICH AUF UND BLEIBEN SIE GESUND   !!!!!!

 

IHRE    JUTTA  ALIG

Vorsitzende des Fördervereins St.-Petrus in Ketten Astheim  e.V.                                 

Liebe Fördervereins`ler, Gönner und Interessierte,