Schmuckband Kreuzgang

3-Klöster-Wallfahrt

am Montag, 3. Oktober

Wegkreuz (c) Didgeman / Pixabay
Wegkreuz
Datum:
So. 4. Sep. 2022
Von:
Von Frank Berlep

Zur fünften „3-Klöster-Wallfahrt“ lädt die katholische Pfarrgruppe Bingen-Süd nach den zwei Pandemiejahren alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsene am Montag, 3. Oktober sehr herzlich ein.

Los geht es mit der Autofähre im Binger Hafen um 7 Uhr.

Von Rüdesheim pilgern die Wallfahrer unter der Leitung von Pfarrer Norbert Kley circa 7 Kilometer durch die Weinberge zur Abtei St. Hildegard, über Waldwege zum Kloster Nothgottes und zur Antoniuskapelle, teils über den bekannten Premiumwanderweg „Rheinsteig“ weiter zum Klostermarienthal, wo um 10.30 Uhr bei schönem Wetter am Außenaltar der Gottesdienst gefeiert wird.

Pilger, die nicht gut zu Fuß sind, können sich gerne in Fahrgemeinschaften zusammenschließen und mit dem Auto nach Marienthal fahren, um gemeinsam an der Heiligen Messe teilzunehmen.

Da es keine Bewirtung geben wird, müssen sich die Wallfahrer selbst versorgen und ihre Pilgervesper mitbringen. Am Vortag des Franziskusfestes gibt es im Kloster ab 14 Uhr ein interessantes Programm an dem jeder individuell teilnehmen kann.