Sternsinger

Sternsingen auf neuen Wegen

03_Sternsingen_Weil (c) Benne Ochs / Kindermissionswerk
03_Sternsingen_Weil
Datum:
Do. 7. Jan. 2021
Von:
Kay Kremmelbein

Nie ist die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht so wichtig wie in Zeiten der Unsicherheit und der Krise durch das Corona-Virus.

Bei der diesjährigen Sternsinger-Aktion können die jungen Majestäten leider nicht an der Haustür klingeln, aber auf den königlichen Segen muss aber nicht verzichtet werden.  Die Segensboten kommen kontaktlos an den Briefkasten und legen den Aufkleber mit dem Segensspruch, sowie ein Anschreiben von Pfarrer Kley und das Sternsingerlied, sowie ein Spendentütchen in den Briefkasten.

Christliche Nächstenliebe zeigt sich gerade in dieser Zeit, dass die nicht vergessen werden, welche die Hilfe besonders notwendig haben. Dieses Jahr werden die Kinder der Ukraine, stellvertretend für alle Kinder der Welt, die unsere Unterstützung bedürfen, vorgestellt. Wer mehr darüber erfahren will, kann sich unter untenstehendem Link informieren.

Wer das Sternsingerpaket in Büdesheim haben möchte, meldet sich bitte schnellstmöglich im Pfarrbüro unter der Rufnummer 06721/42792 oder per E-Mail:  pfarrei.buedesheim@dekanat-bingen.de

Die Segensboten werden am 2. Januar mit der Verteilung beginnen.
Die gefüllten Spendentütchen bitte im Büdesheimer Pfarrbüro abgeben oder in den Briefkasten werfen.