Abendmesse am Sonntag - Änderung Gottesdienstordnung

Von:
Burghard Nichell

Liebe Gemeinde!

Bis zum Beginn der Pandemie wurde regelmäßig am Sonntagabend in der Basilika
St. Martin um 19 Uhr die Eucharistie gefeiert. Dieses Angebot möchten wir wiederaufleben lassen, wenn auch in etwas geänderter Form:

Ab Sonntag, 4. Juni 2023,

bieten wir künftig am Sonntagabend wieder eine Eucharistiefeier an,

und zwar am 18 Uhr.

In den Sommermonaten (Juni bis einschl. September) wird diese Messe am Außenaltar der Rochuskapelle gefeiert, bei Regen in der Kapelle. Dabei besteht die Möglichkeit, nach dem Gottesdienst die Schlimbach-Orgel zu hören und den Orgelwein zu genießen.

Von Oktober bis Mai findet der Gottesdienst dann bis zum nächsten Mai in der Basilika St. Martin statt.

Sollte am Sonntagabend schon ein Abendlob, eine Vesper oder auch ein Konzert stattfinden, entfällt die Abendmesse.

Beachten Sie bitte auch, dass wegen der Abendmesse am Sonntag die Vorabendmesse in der Basilika um 17 Uhr ab dem 3. Juni dauerhaft entfällt.

Es werden weiterhin folgende Vorabendmessen gefeiert:

17.30 Uhr in Büdesheim

18.30 Uhr abwechselnd in Gaulsheim oder Kempten.

Liebe Besucher

am 13.06. bleibt die Basilika St. Martin für den Publikumsverkehr geschlossen, da Wartungsarbeiten anstehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.