Schmuckband Kreuzgang

Pfarrsekretariat neu zu besetzen

in St. Bonifatius, Seeheim-Jugenheim

Bewerbungen erwünscht! (c) Christoph Nowak
Bewerbungen erwünscht!
Datum:
Mi. 17. Jan. 2024
Von:
Michael Augenstein

Die Stelle ist zum 1. Februar 2024 mit einem Beschäftigungsumfang von 19 Stunden zu besetzen.

Wir erwarten insbesondere: 

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltungstechnischen Bereich
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen PC-Programmen, Buchhaltungskenntnisse
  • Fähigkeit zur Leitung und Organisation des Bürobetriebs
  • Loyalität, Diskretion, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Wir bieten u.a.:

  • Die Möglichkeit selbständig zu arbeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Die Regelung des Beschäftigungsverhältnisses erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung (AVO) des Bistum Mainz in Verbindung mit dem Tarifvertag des Öffentlichen Dienstes (TVöD, EG 5)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Pfarrer Christoph Nowak, christoph.nowak@bistum-mainz.de

Für Rückfragen erreichen Sie Herrn Pfarrer Nowak unter Tel. 0176-1253908.