Schmuckband Kreuzgang

Vergelt's Gott - Herrn Pfarrer Hüsemann zum Jubiläum

Seit 10 Jahren ist Kai Hüsemann unser Pfarrer in Eberstadt

Pfarrer Kai Hüsemann
Pfarrer Kai Hüsemann
Datum:
Mo. 10. Mai 2021
Von:
Michael Augenstein

Am 15. Mai 2011 übernahm Kai Hüsemann das Pfarramt von seinem Vorgänger, Pfarrer Norbert Kern. Bereits seit Sommer 2010 wirkt er segensreich in unserer Eberstädter Gemeinde.

Im Gottesdienst am Sonntag 16. Mai um 10 Uhr wollen wir Gott ganz besonders danken für unseren Pfarrer. Und wir danken Kai Hüsemann für seinen steten Einsatz für die Menschen in Eberstadt, ganz besonders, aber nicht nur für die Gemeindemitglieder in St. Josef und St. Georg. Mit spontaner Freundlichkeit und Offenheit verkündet er uns die Botschaft vom Reich Gottes und von der liebevollen Beziehung Gottes zu den Menschen.

Gottes Liebe will über unsere Kirchengemeinden hinaus in unseren Stadtteil hinausstrahlen - Pfarrer Hüsemann ist darin ein sympathischer Brückenbauer. Mit Pfarrgemeinderat, Liturgieauschuss und Verwaltungsräten arbeitet er am geistlichen und materiellen Fundament der Gemeinde, um sie lebendig zu halten und ein Stück weit zukunftsfest zu machen.

Leider ist derzeit unbeschwertes Feiern nicht möglich: Wo wir uns zu "normalen" Zeiten vergnügt und zahlreich getroffen hätten, müssen wir auf Abstand bleiben. Wir schlagen daher vor, dass alle Gemeindemitglieder, die das mögen, ihren ganz persönlichen Dank auf eine Grußkarte schreiben und sie zum Gottesdienst für das Kollektenkörbchen mitbringen oder in den Briefkasten des Pfarrhauses einwerfen.

Lieber Herr Pfarrer Hüsemann, wir sagen herzlich Vergelt's Gott und wünschen Ihnen persönlich Gottes Segen und Gesundheit.

Ihre dankbare Gemeinde in Eberstadt