1. Heusenstammer Orgelfassenacht

Ein voller Erfolg!

Orgelfastnacht 3 (c) KKH
Orgelfastnacht 3
Di 11. Feb 2020
PjC

Vergangenen Samstag, den 08. Februar um 11:11 Uhr war es soweit zum ersten Mal fand, nach dem Beispiel aus Jügesheim und Niederoden und auf dem Verschlag von Jürgen K. Groh, dem Dirigenten der Stadtkapelle, einen Orgelfassenacht in Heusenstamm statt. 

Rund 200 Besucher folgten der Einladung der Stadtkapelle und der Katholischen Kirchen Heusenstamm in die Kirche St. Cäcilia. Nach rund einer Stunden verließen die Besucher begeistert den Veranstaltungsort.
Dazwischen gab es ein buntes musikalisches Programm. Zu dem Hauptsächlich die Stadtkapelle mit einen Jazz-Esemble und einem Klarinetten-Ensemble beitrugen. Aber auch, wie sollte es bei einer Orgelfassenacht anders sein, spielte die Orgel eine wichtige Rolle. So erfüllte die Orgel mit dem fröhliche Narhallamarsch und anderen bekannten Liedern unsere Barockkirche.  

Neben den ganzen musikalischen Klängen zu denen geschunkelt und geklatscht wurde, durfte auch nicht das ein oder andere Wort fehlenen. So grüßten das Präsidentenpaar des KKDs, Mechtild Kilian-Schädlich und Dieter Heberer, die anwesenden Narren. Auch durften die Cäcilianer Frank und Frank mit dem ein oder anderen Witz und dem Heusenstamm-Lied "Wo´s alte Tor steht" nicht fehlen. Ehe die Veranstalung mit denen Funkekanönscher und Funkemakrönscher und einen kräftigen "Großer Gott, wir loben dich" abschloss. Eine Veranstaltung, die hoffentlich auch nächstes Jahr wieder stattfinden wird...

Doch nun, da die heiße Phase der Fastnacht in Heusenstamm eingeläutet ist, rüstet sich die Narrenscharr für den Rathaussturm am kommenden Samstag. Ab 13 Uhr schunkeln sich alle Narren mit der musikalischen Begleitung des TSV Blasorchester warm und machen sich dann zusammen mit dem der Feuerwehr, dem KKD und der Kersch auf dem Weg, um den Bürgermeister zu entmachten.
Herzliche Einladung hierzu! 

2 Bilder