Schmuckband Kreuzgang

Sternsingeraktion 2021

Sternsinger 2020 #hellerdennje (c) Kindermissionswerk
Sternsinger 2020 #hellerdennje
Datum:
So. 3. Jan. 2021
Von:
Angela Hunger

In der Pfarrgruppe Karben waren sich alle Verantwortlichen einig, dass die Sternsinger-Aktion stattfinden muss – aber vieles wird anders sein als bisher.

Zum Einen brauchen gerade in dieser Corona-Pandemie die Menschen die frohe Botschaft und den Segen Gottes für das neue Jahr ganz besonders. Zum Anderen sind die vielen Projekte des Kindermissionswerks für Kinder in Not darauf angewiesen, dass über die gesammelten Spenden ihre Arbeit fortgesetzt werden kann.

Das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ empfiehlt daher gemäß dem Motto Die Welt braucht eine frohe Botschaft - #heller denn je!, „Segenspakete“ zu verteilen. Außerdem werden digitale Segensgrüße angeboten (https://www.sternsinger.de/sternsingen/digitaler-besuch/) sowie ein virtueller Sternsingerchor (https://www.youtube.com/watch?v=FY3e3ZWcPGw).

Die „Segenspakete“ enthalten einen Gruß der Sternsinger, einen Segens-Aufkleber und die Bitte, eine Spende zu überweisen.

Auch in unserer  Pfarrgruppe Karben  bringen wir auf diese Weise Gottes Segen für ihr Zuhause zu den Menschen, die es wünschen.

In St.Bardo und St.Bonifatius werden in den ersten Tagen des neuen Jahres „Segenspakete“ bzw. „Segensumschläge“ in die Briefkästen eingeworfen.

In St.Johannes Nepomuk und Mariä Geburt wird NACH dem Lockdown auf allen Straßen in Kloppenheim und Okarben ein Segensgedicht vorgetragen. Wahlweise wird auch hier ein „Segenspaket“ angeboten, das von einem Erwachsenen am Wochenende 16./17.01. vorbei gebracht wird. Angemeldete Haushalte erhalten in diesem Tagen einen Brief um ihre Wahl zu treffen.

Miriam Müller-Waninger             Ines Honndorf                Angela Hunger