Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim

Fischbach-Wallfahrt 2020

Gnadenbild - Heiligste Dreifaltigkeit in Fischbach/Ts.
Gnadenbild - Heiligste Dreifaltigkeit in Fischbach/Ts.
Datum:
Di 1. Sep 2020
Von:
Wilma Volk

Alle Wallfahrer müssen sich im Gemeindebüro St. Kilian anmelden und sich registrieren. Es dürfen max. 50 Personen wallfahren, Kinder gelten als Person. Aufgrund der rechtlichen Situation ist es nicht möglich, mehr als 50 Personen an der Wallfahrt teilnehmen zu lassen, die Teilnahme geschieht in Eigenverantwortung! Bitte denken Sie an die Maske!

Auch benötigen wir Anmeldungen für den Gottesdienst in Gimbach sowie den Schlusssegen in der St.-Kilians-Kirche.

Wir treffen uns in gewohnter Form um 10.00 Uhr zur Aussendung in/an der St.-Kilians-Kirche.

Danach gehen wir in kleinen Gruppen im Abstand von 2 Minuten unseren Wallfahrtsweg.  

 

Samstag, 19.09.2020

Da wir keine Möglichkeit haben, mit dem Bus zurück zu fahren, müssen wir alle einen Weg finden, nach Hause zu gelangen.

Wer nicht am Gottesdienst am Gimbacher Hof teilnehmen kann, für den besteht die Möglichkeit, am Samstagabend dem GD in der St.-Kilian-Kirche beizuwohnen.


10:00 Uhr           Pfarrkirche St. Kilian: Reisesegen für alle Wallfahrer 

15:00 Uhr           Hofheim, Kirche St. Peter und Paul: Kurzandacht  (max. 51 Personen)

15:15 Uhr           ab Pfarrkirche Hofheim weiter durch den Wald

16.40 Uhr           Gimbacher Hof

17:00 Uhr           Amt für lebende und verstorbene Wallfahrer

 

Sonntag, 20.09.2020

18.00 Uhr           Te Deum und Schlusssegen (St. Kilian)