Schmuckband Kreuzgang

Eine Kerze und Plakate für den pastoralen Raum

Kerze neuer Patoraler Raum (c) Alexandra Ries
Kerze neuer Patoraler Raum
Datum:
Do. 2. Juni 2022
Von:
Susanne Leifke

Mit Wirkung zum 28.04.2022 hat Bischof Peter Kohlgraf den Startschuss gegeben. Nun bilden die katholische Pfarrgruppe Mainspitze und der Pfarreienverbund AKK einen gemeinsamen pastoralen Raum. Vertreter aller beteiligten Kirchengemeinden beraten sich regelmäßig bei sogenannten Netzwerker-Treffen, wie ein Zusammenwachsen zum Wohle aller gelingen kann. Ein Tag der offenen Kirchen im letzten Jahr bei dem im Rahmen einer Radtour alle Kirchen an einem Nachmittag besucht werden konnten, war ein erster erfolgreicher Schritt, der in diesem Jahr am 8.10.2022 wiederholt werden soll. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist den Netzwerkern aber auch die fortlaufende Informationsweitergabe an die Gläubigen in den Gemeinden.

Aktuell ist nun eine weitere kreative Idee entstanden, die symbolisch alle Kirchen aus AKK und Mainspitze als verbindendes Zeichen auf dem gemeinsamen Weg begleiten soll.

Es wurde eine Kerze mit Bildern aller sieben Kirchen gestaltet. Sie wird am 30.4. in Gustavsburg im Rahmen des Vorabendgottesdienstes von Pfarrer Zirmer gesegnet und ist dann für einen Monat in Herz-Jesu Gustavsburg zu Gast. Jeweils zum Monatswechsel zieht die Kerze weiter zur nächsten Kirche. Das ist der Reiseverlauf für das Jahr 2022:

  • Mai: Herz-Jesu Gustavsburg
  • Juni: St. Kilian Kostheim
  • Juli: St. Georg Kastel
  • August: Maria Immaculata Amöneburg
  • September: St. Marien Ginsheim
  • Oktober: Maria Hilf Kostheim
  • November: Christkönig Bischofsheim

Zusätzlich werden in allen Kirchen Plakate aufgehängt, die Fotos und Informationen zu den sieben Kirchen und drei Pfarrern des neuen Pastoralen Raumes beinhalten. So können sich alle Interessierte informieren und ein Bild machen. Die Netzwerker freuen sich über Ihr Interesse.