Schmuckband Kreuzgang

Verabschiedung im Familiengottesdienst

Letzter Gottesdienst für Hiltrud Knodt in der Mainspitze

2022-07-10 Verabschiedung Hiltrud Knodt 5 (c) Michael Barth
2022-07-10 Verabschiedung Hiltrud Knodt 5
Datum:
So. 10. Juli 2022
Von:
Michael Barth

Nachdem sie sich an den letzten Wochenenden in Ginsheim und Gustavsburg verabschiedet wurde, war heute (10.7.) beim Familiengottesdienst in Bischofsheim ihr letzter "Auftritt".

Hiltrud Knodt verlässt die Pfarrgruppe nach 10 Jahren zum 1. August 2022 an die Berufsbildende Schule für Pflege und Soziales „Sophie-Scholl-Schule“ in Mainz.

Am Ende des Gottesdienstes gab es Dankesworte und kleine Geschenke (eine Schultüte zur "Einschulung") von der PGR-Vorsitzenden Susanne Leifke und nochmals einige Worte von Pfarrer Karl Zirmer. Die beliebte Gemeindereferentin betonte, dass sie sich vor 10 Jahren nicht vorstellen konnte, so lange hier zu bleiben. Aber sie geht mit viel Wehmut und lässt viele Freunde und engagierte Ehrenamtliche zurück.

Vor der Kirche konnten sich anschließend die Gottesdienstbesucher und Freunde bei einem Glas Sekt oder einem Stück und Kuchen und einer Tasse Kaffee bei ihr verabschieden.

Tschüss Hiltrud, Du wirst uns fehlen! Alles Gute und Gottes Segen für Dich in Deinem neuen Wirkungsbereich.