Schmuckband Kreuzgang
Eintritt (c) by Klaus Kegebein in Pfarrbriefservice

Gottesdienste von September bis Allerheiligen 2020

Eintritt
Datum:
Do 27. Aug 2020
Von:
Pfarrer Dr. Thomas Weiler

Gottesdienste bis Allerheiligen

Auch in den nächsten Wochen werden in der Mainzer Oberstadt sonntags Gottesdienste gefeiert. Für die Teilnahme an den Gottesdiensten ist jeweils eine telefonische Anmeldung erforderlich.

Zu jedem Gottesdienst ist eine begrenzte Anzahl an Mitfeiernden zugelassen. Der Zugang zur Kirche St. Alban erfolgt nur über das Hauptportal; der Ausgang nur über das Seitenportal. Der Zugang zur Kirche Heilig Kreuz erfolgt nur über das Portal Richtung Weichselstraße (linkes Portal); der Ausgang nur über das Portal Richtung Landwehrweg. Die Kirchen werden ca. 15 Minuten vor dem jeweiligen Gottesdienst geöffnet.

Folgende Gottesdienste finden bis Allerheiligen in unserer Pfarrgruppe statt:

  • Sonntag, 6. September

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Wortgottesfeier

10:30 Uhr, St. Alban Eucharistiefeier

11:00 Uhr, Heilig Kreuz Familienkirche auf der Wiese

 

  • Sonntag, 13. September

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Eucharistiefeier

10:30 Uhr, St. Alban Wortgottesfeier

 

  • Sonntag, 20. September

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Wortgottesfeier

10:30 Uhr, St. Alban Eucharistiefeier

 

  • Sonntag, 27. September

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Eucharistiefeier

10:30 Uhr, St. Alban Wortgottesfeier

 

  • Sonntag, 4. Oktober

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Wortgottesfeier

10:30 Uhr, St. Alban Eucharistiefeier

 

  • Sonntag, 11. Oktober

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Eucharistiefeier

10:30 Uhr, St. Alban Wortgottesfeier

 

  • Sonntag, 18. Oktober

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Wortgottesfeier

10:30 Uhr, St. Alban Eucharistiefeier

 

  • Sonntag, 25. Oktober

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Eucharistiefeier

10:30 Uhr, St. Alban Wortgottesfeier

 

  • Sonntag, 1. November – Allerheiligen

10:00 Uhr, Heilig Kreuz Wortgottesfeier

10:30 Uhr, St. Alban Eucharistiefeier

 

Telefonische Anmeldung

Bei der telefonischen Anmeldung zu den Gottesdiensten muss jeder Anrufer seinen Namen, Vornamen, seine Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (falls vorhanden) und gegebenenfalls den Namen des Partners und der Kinder (sofern diese auch am Gottesdienst teilnehmen) angeben. Dies ist für etwaige Nachverfolgungen von Kontakten bei einer Ansteckung wichtig. Die Daten werden aufbewahrt und im Bedarfsfall zur Kontaktnachverfolgung an die staatlichen Behörden weitergegeben. Nach einem Monat werden die Listen vernichtet. Der Einlass zu den Gottesdiensten ist nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung und Registrierung möglich.

 

Die Anmeldung zu den Sonntagsgottesdiensten in unserer Pfarrgruppe muss jeweils bis zum Freitag davor, 12:00 Uhr erfolgen und ist unter der Telefonnummer 0 61 31 /  5 30 61 (Pfarrbüro) möglich, und zwar zu folgenden Zeiten:

 

Montag 10:00-12:00 Uhr

Dienstag 16:00-18:00 Uhr

Mittwoch 14:00-15:30 Uhr

Donnerstag 10:00-12:00 Uhr

Freitag 10:00-12:00 Uhr

 

Wichtig: Anmeldungen über den Anrufbeantworter oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

 Die Anmeldung für die Familienkirche auf der Wiese ist telefonisch unter der Telefonnummer 0 61 31 / 55 77 12 (Fr. Wüst-Rocktäschel) möglich (bis zum 03.09.2020).

 

Jeweils am Mittwoch um 18:00 Uhr findet in der Kirche St. Jakobus das Rosenkranzgebet statt. Die Anmeldung dafür ist telefonisch ab 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0 61 31 / 21 10 92 (Fr. König) möglich.

 

Bitte beachten Sie die Verhaltensregeln für die Teilnahme an Gottesdiensten während der COVID-19-Pandemie.